dies & das · Nähanleitungen · Nähen und Genähtes · Schnittmuster · Startseite

Kleider, Kleider, Kleider

Schnittmuster Kleid ConnieEin Kleid kann die Frau immer tragen, egal zu welcher Gelegenheit. Denkt doch einmal an früher, als die Frauen nur Kleider und Röcke getragen haben. Ob sie nun fein ausgegangen sind, sich um die Kinder gekümmert haben oder zur Arbeit. Ja sogar auch auf dem Feld. Und es ging immer mit dem Kleid, bzw. Rock. Leider hat die Hose, allem voran die Jeans das Frauenbild etwas zu stark verändert. Sie ist zwar bequem, aber nicht unbedingt schön. Damit meine ich nicht die Frauen die die Hosen tragen, nein die Hosenform oder die Gestaltung mancher Hosen. Das ist natürlich eine Ansichtssache.

Mir ist auch aufgefallen (vielleicht bilde ich es mir auch nur ein), dass mir manchmal einige Leute anders entgegenkommen. Im Geschäft oder in der Gaststätte werde ich doch freundlicher bedient, wenn ich mich etwas zurecht mache und nicht aussehe wie die Mehrheit, die nur schnell in eine Hose schlüpfen.

Schnittmuster 1161Kleider können so wahnsinnig vielseitig sein. Ob hauteng, locker & luftig, gewickelt, kurz, lang oder im Vintagestil, egal  sie sind alle schön und vor allem ist für jede Figur und jedem Geschmack etwas dabei. Jede Frau muss nur den richtigen Stil für sich finden.

Dieses Kleid im Stil Ende der 60er Anfang der 70er Jahre , ist gerade geschnitten. Mit dem 3/4 Arm passt es in fast jede Jahreszeit hinein. Nur im bitterkaltem Winter würde ich es nicht anziehen, da ziehe auch ich die Hose vor. Durch die gerade Schnittführung ist es ein sehr bequemes Kleid. Nichts drückt, keine Pölsterchen sind zu erkennen, einfach nur bequem. Die beiden Reißverschlüsse dienen nicht nur der Zierde, nein es verbergen sich Taschen dahinter. Unbedingt sollte sich die Trägerin des Kleides die Länge je nach Frauentyp und Körpergröße anpassen. Und da haben wir es, bequem und Alltagstauglichkeit. Für mich steht schon fest, es wird eins meiner Lieblingskleider. Kleider-Schnittmuster

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s